Aktuelles

Sa, 20.04.2024 ab 10:30 Uhr: U8-/U10-Meisterschaftsturnier in Gabersdorf
 
19. Runde OLMW: Sa, 20.04.2024 um 16:00 Uhr: ATUS Bärnbach - SVG
 
20. Runde OLMW: Fr, 26.04.2024 um 19:00 Uhr: SVG - SV Mooskirchen
Vorspiel U12 um 17 Uhr: Gabersdorf - SG Hengsberg
 
 
Spielplan Kampfmannschaft 2023/2024
Tabelle Kampfmannschaft Oberliga Mitte-West 2023/2024
Infos zum Verein USV Gabersdorf laut fussballoesterreich.at
 

     

 

Schnuppertermine Kindergarten- und Jugendfussball

 

KM holt nach fast 5 Jahren wieder Sieg in Gratkorn

18. Runde OLMW: Fr, 12.04.2024 um 19:00 Uhr: FC Gratkorn - SVG 1:2 (0:1)
SVG-Tore: M. Schuster, M. Luttenberger / STFV-Bericht
 
Die 18. Runde der Oberliga Mitte/West-Saison verschlug unsere Kampfmannschaft einmal mehr nach Gratkorn. Natürlich galt der USVG als klarer Favorit, doch beim ehemaligen Zweitligisten waren die Gäste noch selten als Favorit zu sehen. Im Aufstiegsjahr gab es in der Hinrunde im Mai 2019 den letzten Sieg auf fremden Boden und auch dieser wurde erst durch einen Last-Minute-Treffer durch David Katzianschütz möglich. Fast fünf Jahre ist es also schon her, dass man aus der steirischen Papier-Hauptstadt drei Punkte entführte. Die Gastgeber tümpeln seit einigen Wochen am Tabellenende herum, allerdings war es für unsere Kampfmannschaft immer wieder ein Problem, auf dem inzwischen in die Jahre gekommenen Kunstrasen Fuß zu fassen. Neben Head-Coach Jochen Zadravec (Kur) musste auch Dominik Giegerl aus beruflichen Gründen die Partie auslassen. Philipp Federer war im Laufe der Woche angeschlagen, konnte aber am vergangenen Freitagabend auflaufen. Bernd Walter veränderte die Startaufstellung nur an einer Position: Martin Holler stand erstmals 2024 in der...

Zweiter Sieg im zweiten Heimspiel 2024 gegen Pachern

17. Runde OLMW: Fr, 05.04.2024 um 19:30 Uhr: SVG - SV Pachern 2:1 (0:0)
SVG-Tore: M. Schuster, Ph. Federer / Fotos hier / STFV-Bericht
 
In der letzten Runde musste unsere Kampfmannschaft nach mehr als sieben Monaten wieder eine Niederlage in einem Pflichtspiel hinnehmen (1:2 in Frohnleiten). Am 1.9.2023 strich der USVG das letzte Mal die Segel und das in ziemlich bitterer Weise auswärts gegen SV Pachern (0:4). Jener SV Pachern, der am vergangenen Freitag in der Dorner-Bau-Arena zu Gast war. Revanche war für dieses Debakel angesagt. Allerdings war klar, dass dies nur mit einer absoluten Top-Leistung möglich war. Die Mannschaft aus dem südöstlichen Vorort von Graz gehört ebenso zu den Aufstiegskandidaten, wie Frohnleiten und Mooskirchen. Im Vorjahr hielt man bis zur letzten Runde mit Aufsteiger SV Tillmitsch mit, hatte aber am Ende das Nachsehen hinter dem damaligen Liga-Krösus.
Während Hauptübungsleiter Jochen Zadravec weiterhin aufgrund eines Kur-Aufenthaltes fehlte, musste diese Woche auch Jan Wolf krankheitsbedingt passen. Sonst standen Co-Trainer Bernd Walter alle nicht dauerverletzten Spieler zur Verfügung. Gegenüber der letzten Partie in Frohnleiten gab es nur eine...